Warenkorb
Pipetten - Pipettenservice - Messgeräte

PerpHecT pH-Messung

Temperaturkompensationsprobleme werden durch die PerpHecT-Produktreihe der pHMeßgeräte und Elektroden behoben, die Thermo patentierte digital LogR-Technologie verwenden. PerpHecT-Meßgeräte und Elektroden bieten konventionellen Systemen gegenüber drei Hauptvorteile. Nur PerpHecT pH-Meßgeräte ermöglichen eine direkte Temperaturmessung und –kompensation von einer PerpHecT Elektrode aus, ohne eine separate Temperatursonde zu erfordern.
Temperaturbedingte pH-Meßfehler werden verhindert, weil die pH- und Temperatur messungen am pH-Sensorkolben erfolgen. Die Temperaturgenauigkeit bei Verwendung der digital LogR ist um +0,5 °C größer als die der meisten Temperatursonden.

Veränderungen der Elektrodensteiung durch Temperatur

Die Elektrodensteigung verändert sich mit den Temperaturschwankungen. Steigungsänderungen können manuell oder automatisch mit einer automatischen Temperaturkompensationssonde (ATC) oder mit digital LogR™-Technologie auf PerpHecT® pH-Meßgeräten kompensiert werden. Orion- Meßgeräte berechnen den Steigungswert aufgrund des Temperatureingangs und justieren die gemessenen pH-Werte automatisch. Abb. 1 verdeutlicht die temperaturbedingte Änderung der Elektrodensteigung.

Zur Nutzung der PerpHecT/LogR Funktion benötigt man

- eine PerpHecT Elektorde
- ein Messgerät, welches LogR Unterstützt, z.B. VersaStar mit LogR Modul

© 2011 Webers GmbH  •  Im Erlengrund 28  •  46149 Oberhausen  •  Tel 0208 / 305-505-0  •  Fax 0208 / 305-505-55  •   Download vCard
Webers GmbH, Pipettenservice - Pipetten